facebook

NATURNAHES GARTENWISSEN

Bei Vorträgen von ausgewiesenen Fachleuten kann der Besucher seine Kenntnisse über Pflanzen und Gartenpraxis vertiefen (im Vortragszelt, Nähe Schwimmbecken).

 

Freitag, 20. September


14.30 Uhr · wildes weiber wissenWaibel
Sammeln und Bewahren, Reifen und Vollenden. In der Spätsommerzeit bewegen sich Pflanzen wie auch Menschen nach Innen. Die Energie, die wir im Sommer getankt haben, soll sich verfestigen. Die heilpflanzenkundige Autorin Katharina Waibel unterstützt dabei mit ihrem tiefem Wissen um die Lebenskräfte der Natur.

 

SimoneKoenig16.00 Uhr · Blühende Gärten für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge & Co.
Insekten sind wertvolle Helfer im Garten, u.a. bei der Bestäubung, und für ihre Existenz auf Pflanzenartenvielfalt angewiesen. Wichtige Elemente dafür sind heimische Wildpflanzen, artenreiche Blumenwiesen und Gestaltungen mit Stein und Holz.

Die Landschaftsplanerin (Dipl.Ing.)  Simone König ist bei der Bodensee Akademie im Themenfeld zukunftsfähige Landwirtschaft tätig, Mitbegründerin des Netzwerks blühendes Vorarlberg und Projektpartnerin beim bodenseeweiten Interreg-Projekt Bürger-Bienen-Biodiversität. Sie ist dort zuständig für den Bereich Bildung und Praxistransfer und hält u.a. Vorträge in den Bereichen Biolandbau, Naturgartengestaltung und Kulturlandschaftsvermittlung.




Samstag, 21. September


6 7 Tomaten 976611.30 Uhr · Tomatenverkostung
Wer nur rot sieht, hat Supermarkt-Tomaten auf den Augen! Beim Verkostungs-Angebot der Bio-Gärtnerei Herb aus Kempten kann der Besucher die Vielfalt an Aromen, Farben und Formen innerhalb des Tomatensortiments mit allen Sinnen erfahren.

 


Tina Balke Lindauer Gartentage13.00 Uhr · Mein gesunder Rosengarten
Erfahren Sie Wissenswertes über die häufigsten Pilzerkrankungen wie Sternrußtau und Schädlinge wie Blattläuse an Rosen. Anhand von praktischen Tipps und Beispielen erklärt Ihnen die Pflanzenärztin Dr. Tina Balke mit welchen umweltschonenden Maßnahmen Sie Ihre Rosenpflanzen nachhaltig erfolgreich davor schützen können.

rotkreuz piktoNeben dem Vortrag berät die promovierte Phytomedizinerin von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr an ihrem Stand zu allerlei Pflanzenschutzfragen.

 



Zimmermann portrait

14.30 Uhr · Inspirationen für die Gartenplanung
Wie entsteht eine Gartenplanung und warum ist sie so wertvoll? Landschaftsarchitektin Elke Zimmermann wird die grundlegenden Aspekte von den ersten Schritten bis zur Realisierung erläutern. Die vorhandene Topographie, strukturgebende Maßnahmen oder die Entwicklung eines Raumgefühls werden ebenso thematisiert wie die Pflanze als Baustoff und Stimmungsträger.

 

 


Rusch Thema16.00 Uhr · Lebensraum Garten
Vortrag von Margit Rusch - Infos folgen


 




Sonntag, 22. September


rotkreuz pikto11 bis 15 Uhr · Sprechstunde bei der Pflanzenärztin
Wenn Sie Probleme haben mit erkrankten oder schädlingsbefallenen Garten- oder Zimmerpflanzen, dann sind Sie richtig bei Dr. sc, agr. Tina Balke. Die promovierte Phytomedizinerin berät an ihrem Stand zu allerlei Pflanzenschutzfragen.

 


Mayer11.00 Uhr · Zauberhafte Blütenküche – Blüten- und Kräuteraromen in der Küche
Blüten sind die Krönung jedes Gartens und ein Fest für unsere Sinne – auch für den Gaumen! Die Landschaftsökologin (Dipl. Ing.) und Buchautorin Elisabeth Maria Mayer aus dem Innviertel macht uns den Mund wässrig und erklärt, welche Stauden sich für die Küche eignen. Aber lassen Sie noch was für die Bienen übrig!

 


Carbonare 7399 Su12.30 Uhr · Apfelsorten-Verkostung
Der Vorarlberger Obstspezialist Helmut Carbonare bringt die besten Apfelsorten aus seinem Garten mit. So können wir mit eigenen Sinnen erfahren, welche Sorten für unseren Garten am besten geeignet wären.

 


Treml14.30 Uhr · Pflanzen die gesund machen – von den Mythen bis zur Neuzeit
Die schnellen Erfolge der chemischen Revolution haben in den letzten Jahrzehnten den Blick auf die langfristig wirksamen Methoden und weniger spektakulären Erungenschaften der Naturmedizin etwas verstellt. Der „Kräuterpapst“ und berühmte Raritätengärtner Franz-Xaver Treml wirft diesmal ein Licht auf Kräuter, Heilpflanzen und Wildfrüchte, die schon in alten Märchen und Mythen eine wichtige Rolle spielten, aber etwas in Vergessenheit gerieten.

 

16.00 Uhr · Tomatensorten-Verkostung
Siehe Samstag, 11.30 Uhr, Bio-Gärtnerei Herb (Kempten)

Tomatenverkostung Herb